schneller Schoko-Tassen-Kuchen

Manchmal muss es einfach schnell gehen... und da habe ich mich endlich auch mal an die bekannten Tassenkuchen oder auch MugCakes gewagt! MugCakes sind Minikuchen, die man direkt in einer Tasse zubereitet und aus dieser dann auch isst. Oder wie bei mir, erst noch auf einen Teller stürzt. Tassenkuchen werden, zumindest nach der ursprünglichen Idee aus den USA, sehr kurz in der Mikrowelle “gebacken”. In den Rezepten finden sich jedoch meist sehr fettreiche/zuckerreiche Komponenten wie: Sahne, Schokolade, Butter und natürlich Zucker!

Dennoch liegen die Vorteile der MugCakes auf der Hand: Die Zubereitung ist extrem schnell und  gelingsicher. Sie sind eine witzige Idee und ungeheuer vielfältig. Und die Zutaten hat man eigentlich immer daheim. Aber es wäre hier ja nicht mein Foodblog, wenn ich nicht wieder eine gesunde Abwandlung für euch hätte!!! Den Zucker ersetze ich durch eine reife Banane und gebe etwas Vollkornmehl dazu, damit auch ein paar Ballaststoffe darin Ihren Platz finden. Für die Sättigung gibt`s noch ein Ei obendrauf.

Der Geschmack meines MugCakes ist super lecker, allerdings ist die Konsistenz nicht so, wie ihr diese von klassischen Kuchenrezepten kennt. Dafür kalorienärmer, aber trotzdem süß und sättigend! Der perfekte Start in den Tag oder wenn euch der Heißhunger auf Süßes überfällt ;o)

Als schneller Snack für Zwischendurch ist das kleine Küchlein auch eine willkommene Abwechslung bei Kindern!

 

Also, nichts wie ran an die Tasse und gesunden Appetit!

 

schneller Schoko-Tassen-Kuchen


Zutaten für 1 Tasse:

1        reife Banane

1        Ei

15g    Vollkornmehl

1 TL    Kakaopulver (Backkakao ohne Zucker!)

1/4 TL Backpulver

Beeren zur Garnitur nach Wahl

 

Zubereitung:

Alle Zutaten miteinander in ein hohes Gefäß geben und zu einer sämigen Masse pürieren. Anschließend in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben (ACHTUNG! Der Schokokuchen geht auf! Am besten eine hohe Tasse verwenden!) und bei 600Watt für 3 Minuten "backen". Anschließend auf einen Teller stürzen und etwas auskühlen lassen. Im Backofen gelingt das Schokoküchlein bei 180°C Umluft in 15-20Minuten. Nach Belieben noch mit etwas Puderzucker bestäuben. Dazu passen frische Beeren.

 

 

Nährwertangaben pro Portion:

268 kcal / 6,7g Fett / 11g Eiweiß / 41,9g Kohlenhydrate

Optifast®_Punkte: 0 rot / 6 gelb / 4 grün

Kommentar schreiben

Kommentare: 0