Herzgesund essen                                             Risiken für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken

Ein informatives Thema für Arztpraxen, Vereine oder Betriebe...

 

Hat Ihr Arzt bei Ihnen einen erhöhten Cholesterinspiegel bzw. eine Fettstoffwechselstörung festgestellt?
Erhöhte Blutfettwerte verursachen keine Beschwerden, können aber trotzdem Komplikationen nach sich ziehen. Denn jahrelange erhöhte Cholesterinwerte können zu Arterienverkalkung führen. Erfahren Sie in diesem Vortrag alles über vorbeugende Maßnahmen einer (Herz-)gesunden Ernährung!

 

Vortragsinhalte:
• Das gesunde Herz steht auf drei Säulen

• Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

• BMI und Co
• Welchen Einfluss haben Cholesterin und Trigylceride?

• Welches Fett ist das Richtige?

• Die Lebensmittelpyramide - gesunde Ernährung im Überblick